Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Biedermann und die Brandstiftung Aufführung Samstag

22. Juni @ 19:30 - 22:00

„Biedermann und die Brandstifter“ ist ein Theaterstück des deutschen Dramatikers Max Frisch, das erstmals 1958 uraufgeführt wurde. Es handelt von einem gutmütigen, aber naiven Geschäftsmann namens Gottlieb Biedermann, der sich gegenüber zwei zwielichtigen Fremden, die sich als Brandstifter entpuppen, sehr gastfreundlich zeigt. Obwohl Biedermann ihre wahren Absichten durchschaut, lässt er sich von seiner eigenen Feigheit und seiner Angst vor Konfrontation überwältigen und gewährt den Brandstiftern Zugang zu seinem Haus. Am Ende zünden die Brandstifter das Haus an, während Biedermann tatenlos zusieht. Das Stück ist eine Allegorie auf die Mitläuferschaft und die Verantwortung des Einzelnen in der Gesellschaft, sowie eine kritische Betrachtung von menschlicher Naivität und moralischem Versagen.

Details

Datum:
22. Juni
Zeit:
19:30 - 22:00

Veranstaltungsort

Altes Lyzeum Olpe
Franziskanerstraße 8
Olpe, NRW 57462 Deutschland
Telefon:
02761/83-1242
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Theater Ensemble Olpe
E-Mail:
info@theater-olpe.de
Veranstalter-Website anzeigen